Kommentierung von ISO/DIS 18104:2012

Die GMDS- AG "Informationsverarbeitung in der Pflege" hat sich aktiv an der internationalen Kommentierung des Normenentwurfs "ISO/DIS 18104 Health informatics — Categorical structures for representation of nursing diagnoses and nursing actions in terminological systems (ISO/DIS 18104:2012)" beteiligt.

Diese Norm ist das Nachfolge- Dokument zur Norm "DIN EN ISO 18104:2003 Medizinische Informatik - Integration eines Referenz-Terminologiemodells für die Pflege (ISO 18104:2003)", die 2003 mit dem Ziel verabschiedet wurde ein Referenzmodel zur Verfügung zu stellen, das sowohl für das Mapping zwischen pflegerischen Terminologien und anderen Gesundheitsterminologien, als auch für die Entwicklung und Implementierung neuer Terminologien genutzt werden kann.

Weitere Informationen zur DIN EN ISO 18104:2012 finden Sie auf den Seiten des Normenausschusses Medizin (NAMed) des DIN.

 

Die konsolidierten Kommentare der GMDS-AG "Informationsverarbeitung in der Pflege" können hier eingesehen werden:

 

Der besondere Dank gilt den Reviewern für Ihre Zuarbeit!

 

 

Gemeinsame Broschüre zum Thema "IT in der Pflege" der BALK e.V. und der gmds AG Informationsverarbeitung in der Pflege herausgegebenIT in der Pflege

Der Bundesverband Pflegemanagement (ehemals Verband Bundesarbeitsgemeinschaft leitender Pflegepersonen e.V. - BALK e.V.) und die gmds AG haben eine gemeinsame Broschüre erstellt, die insbesondere im Pflegemanagement tätigen Personen einen Leitfaden zur Einführung und Nutzung von IT an die Hand gibt. Die Broschüre wurde erstmals am 21.9. 2011 auf dem Kongress IT Trends in Medizin / Health Telematics in Essen vorgestellt und im Rahmen eines gmds BALK Workshops diskutiert. "IT in der Pflege" – Fundierte Handlungsanleitung jetzt für alle Gesundheitseinrichtungen! BALK Presseinformation und Bestellformular unter www.bv-pflegemanagment.de

 

 

 

Aktuelle Veranstaltungen